Machlandcup Sieger 2008 wurde Saxen vor Naarn, Aisthofen und Baumgartenberg.
 
Wie aus den u.a. Spielberichten zu erkennen ist, war das Glück zu Beginn der Meisterschaft nicht auf unserer Seite. Die ersten drei Begegnungen endeten leider allesamt mit einer 4:5 Niederlage.
Im unteren Playoff feierten wir dann klare Siegen gegen Bad Zell und Bad Kreuzen (Au/Donau ist
nicht angetreten). Nachdem wir jedoch die Niegerlage gegen Arbing ins untere Playoff mitgenommen hatten mussten wir uns mit Platz 2 zufrieden geben.

Machlandcup 2008 - UNTERES PLAYOFF

Tabelle

Platz
Mannschaft
Punkte
Matches
1.
ATZ Arbing
4:0
23:13
2.
UTC Windhaag/Perg
3:1
28:8
3.
UTC Bad Kreuzen
2:1
15:13
4.
ASKÖ Au Donau
1:3
15:21
5.
Union Bad Zell
0:4
5:30

Die Spielberichte findet ihr wenn ihr auf den Link (Details) der jeweiligen Begenung klickt.

1. Runde

12.5.2008

Arbing - Windhaag (Details ...)

2. Runde

18.5.2008

Baumgartenberg - Windhaag (Details ...)

3. Runde

1.6.2008

Windhaag - Schwertberg-Aisthofen (Details ...)

4. Runde

8.6.2008

Windhaag - Bad Zell (Details ...)

5. Runde

14./15.6.2008

Bad Kreuzen -  Windhaag (Details ...)

6. Runde

21./22.6.2008

Windhaag - Au/Donau (Nichtantritt von Au/Donau)

Abschlussturnier

12./13.7.2008

Das Abschlussturnier 2008 findet in Bad Zell statt!